Sicherheitskupplungen - Serie Rv304

Die Sicherheitskupplung der Serie RV304 findet in der Druckluftindustrie in der Industrie-, Werkstattausrüstung und an Montagebändern Anwendung. Sie schützt den Benutzer vor einer unkontrollierten Entlüftung und Umherschlagen des zu entlüfteten Teils. Sie erfüllt die Norm ISO 4414 und ist BIA- konform. Das Kuppeln erfolgt durch Eindrücken des Steckers in die Kupplung. Nach hörbarem Einrasten des Steckers ist die Kupplung verriegelt. Beim Entkuppeln wird die erste Verrieglung durch Zurückschieben der Verrieglungshülse freigegeben.

Das Kupplungsventil schließt. Jetzt kann die komprimierte Luft aus dem Stecker entweichen. Durch nochmalige Betätigung der Entrieglungshülse wird das zweite Verrieglunsstem freigegeben. Erst jetzt kann die Verbindung gelöst werden.

Technische Daten der Sicherheitskupplungen

  • Material Körper: Messing, vernickelt
  • Kugel, Feder, Sprengring, Verrieglungsstifte: Edelstahl
  • Entrieglungshülse: Kunststoff
  • Dichtung: Perbunan
  • Betriebsdruck: 8 bar
  • Temperaturbereich: -20°C bis +60°C (Perbunan)

ZTR-Produktkatalog "Sicherheitskupplungen" zum Download

Hier können Sie den Katalog der "Sicherheitskupplungen" downloaden, auf Ihrem PC abspeichern und ausdrucken. Beim Klick auf das PDF startet automatisch der Download. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder den Katalog per Post erhalten möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Um PDFs auf Ihrem PC öffnen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader, den Sie hier downloaden können.