Steckverbinder mit Modularsystem - Serie Rv106/116

Die Steckverbinder der Serie 106 sind aus Metall und einen Acetalharz gefertigt und besitzen ein patentiertes Haltesystem.

Das Air- Clip- Modularsystem ist die neue Alternative für eine schnelle, einfache und vielfältige Herstellung von Systemen für Verschraubungen und Mehrfachanschlüssen.

Mit einem Grundkörper- Anschluss in den Größen 1/8”, 1/4”, 3/8” und 1/2” können in Verbindung mit aufclipbaren Modulen die verschiedensten- auch in den Größen unterschiedlichen- Modelle von Verschraubungen und Verteilern hergestellt werden mit Schlauchsteckanschlüssen von 4, 6, 8 und 10mm.

Mit einem Schraubendreher können die einzelnen Module wieder gelöst und durch andere ersetzt werden. Die Qualität des Materials erlaubt eine mehrmalige Lösung und weist eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit gegenüber Schlägen und Feuchtigkeit, sowie gegen Benzin und chemischen Lösungsmitteln auf (hierzu bitte genaue Spezifikationen des eingesetzten Mediums beachten).

Vorteile Steckverbinder mit Modularsystem

  • Halte- und Lösemechanismus sind voneinander getrennt
  • Robustes, aus dem Vollen gedrehte Spannzange (keine Zahnscheibe!)
  • Längerer Hebel zwischen Haltesystem und Schlauchaustritt (Schlauchbiegemomente)
  • Hohe Schlauchtoleranzen
  • Clipsystem: flexible Anwendung, Austauschbarkeit der Elemente
  • Kleine Lagerhaltung durch Flexibilität (einzelen Elemente)
  • Auch clipbare Drosselelemente

Technische Daten der Steckverbinder mit Modularsystem

  • Material Körper: Kunststoff (Acetalharz)
  • Material Gewinde: Metall vernickelt, teflonisiert
  • Dichtung: NBR ölbeständig (andere Materialien , z.B. Viton, Silikon etc. auf Anfrage)
  • Betriebsdruck: 12 bar (auch für Vakuum)
  • Betriebstemperatur: -10° bis +80°C
  • Schlauchtoleranzen: +/- 0.1mm

ZTR-Produktkatalog "Steckverbinder mit Modularsystem" zum Download

Hier können Sie den Katalog "Steckverbinder mit Modularsystem" downloaden, auf Ihrem PC abspeichern und ausdrucken. Beim Klick auf das PDF startet automatisch der Download. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder den Katalog per Post erhalten möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Um PDFs auf Ihrem PC öffnen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader, den Sie hier downloaden können.